Zur AktiPlus Facebook-Seite
Service-Hotline:
07931 - 964970
Mail senden
 StartseiteZu den AngebotenAuslandsreisenÜber AktiPlusKatalogReiserücktrittversicherungKontaktLogin  
Wagrain / Salzburger Land
Alpin Chalet Ferienhaus 
Intervallfasten im Alpin Chalet
Südlich von Salzburg, umgeben von der fantastischen Bergwelt der Radstädter Tauern, liegt die Feriengemeinde Wagrain auf einer Höhe von 850 m. Die Alpin Chalet Ferienhäuser erwarten Sie an einem sonnigen Hang über dem Tal mit einem traumhaften Ausblick auf den Grafenberg und das Grießenkareck.

Das Alpin Chalet bietet mit 9 Zimmern und 310 qm genügend Raum auch für eine größere Reisegruppe. Jedes Schlafzimmer ist für 1 bis 4 Personen gemacht, insgesamt haben 18 bis 30 Personen Platz.

Das lichtdurchflutete Alpin Loft mit seiner hohen Decke und der sichtbaren Dachkonstruktion ist das das Zentrum des Alpin Chalets. Riesige Glasfronten geben den Blick auf die südseitige Terrasse und ein eindrucksvolles Bergpanorama frei. Ein Kaminofen mit Naturstein-Verkleidung und Sichtfenster

spendet wohlige Wärme und verbreitet einen angenehmen Holzduft im ganzen Raum. In der perfekt ausgestatteten Küche wird im Rahmen des Intervall-Fastens gemeinsam gekocht. Die behagliche Wohn- und Esslandschaft bietet genügend Platz für ausgedehnte Abendessen und ausgelassene Spiele-Abende. In der offenen Lounge im Alpin Atrium laden zwei Couch-Ecken zum gemeinsamen Relaxen, Musikhören, Playstation Spielen, Video- und Fernschauen ein. Auch die Bar ist ein beliebter Treffpunkt.

Neben den zahlreichen Wander- und Bikerouten gibt es in Wagrain für Saß und Aktion u.a. die BIKE-WELT mit Bikepark, einen Seilgarten sowie das Erlebnisbad "Wasserwelt Wagrain". Das Bauernhofmuseum "Edelweiss-Alm" vermittelt den Besuchern Tradition und Geschichte der Region.

Intervallfasten in der Gruppe

Ernährung nimmt eine Schlüsselrolle bei der Vorbeugung und auch Heilung von Krankheiten ein. Intervallfasten hat viele gesundheitliche Vorteile und kann eine gute Prävention gegen die meisten Zivilisationskrankheiten wie Diabetes Typ II, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf- Erkrankungen, Übergewicht oder erhöhte Cholesterinwerte sein.

Intervallfasten ist keine Diät, sondern vielmehr eine gesunde und bewusste Art, sich zu ernähren. Für eine bestimmte Zeit wird freiwillig auf Nahrung verzichtet.

Nach der 16:8-Methode wird das Essen auf einen Zeitraum von acht Stunden täglich beschränkt. Gegessen wird zum Beispiel zwei bis drei Mal zwischen 10 und 18 Uhr und dann wird 16 Stunden gefastet, damit der Körper sich erholt und anderen Aufgaben als der Nahrungsverwertung nachgehen kann. Die diversen Methoden des Intervallfastens werden während des Aufenthalts ebenfalls vorgestellt. So wird Ihnen ein Einstieg geboten, dieses Konzept auch im Alltag umzusetzen.

Täglich werden zwei gesunde vegetarische Mahlzeiten und ein Mittagssnack gemeinsam zubereitet, damit Rezeptideen auch mit nach Hause genommen werden können. Getränke wie Wasser, Tee, Kaffee sind inklusive.

Was beim Fasten im Körper passiert:

Blutzucker, Blutdruck und Cholesterinwerte können sich normalisieren. Reparatur und Verjüngungsmechanismen werden aktiviert.

Durch Fasten wird der Prozess der Autophagie (Selbstverdauung und Wiederverwerten von Abfallstoffen in unseren Zellen) angeregt. Das körpereigene Recycling-Programm wird gestartet und hat die Chance, unsere Zellen zu schützen und zu reparieren.

Nach ca. 10 Stunden Fasten schaltet der Körper auf Energiegewinnung durch Keton-Körper um. Dazu nutzt er zur Energiegewinnung unsere körpereigenen Fettreserven, was unserer Leber und besonders unserem Bauchumfang zu Gute kommt.

Botenstoffe wie das Glückshormon Serotonin werden aktiviert. Es scheint, dass Fastende seltener an Depression, Angst, Morbus Parkinson oder Demenz leiden.

Anti-Aging-Enzyme kommen in Fahrt. Sogenannte Sirtuine werden aktiv und sorgen dafür, dass das Erbgut und die Lebensdauer der Zellen geschützt werden.

Der Schlaf verbessert sich. Das Hormonsystem arbeitet besser bei leerem Magen und schüttet vermehrt das Schlafhormon Melatonin und das Wachstumshormon Somatropin (repariert Zellen und lässt Kinder wachsen) aus.

In diesem Hotel sind folgende AktiPlus Arrangements buchbar:
7 Tage Intervallfasten - Salzburger Land ab 999,00 €
7 Tage Intervallfasten - Salzburger Land
Wagrain: Alpin Chalet Ferienhaus 
Ihr AktiPlus Arrangement enthält:
7 Tage (6 Übernachtungen) Auszeit in Wagrain im Salzburger Land
Unterkunft in einem wunderschönen Ferienhaus in Einzel- oder Doppelbelegung nach Verfügbarkeit (jedes Zimmer mit eigenem Bad)
Drei abwechslungsreiche Wanderungen und zwei freie Tage zur individuellen Gestaltung (vielleicht sportlich mit Rafting oder Canyoning oder entspannt die Seele baumeln lassen oder Salzburg entdecken)
Täglich zwei gesunde vegetarische Mahlzeiten nach dem 16/8 Prinzip (16h fasten, acht Stunden Essensfenster), welche wir gemeinsam zubereiten + einen Smoothie-to-go als Mittagssnack.
Nettes, unkompliziertes Team, das für deine Fragen zur Verfügung steht
Bewegungseinheit am Morgen, Entspannungseinheit am Abend
Individuell zu buchbar: Termine bei Marion (Heilpraktikerin für psychotherapeutische- und heilkundliche Verfahren, Akupunktur, etc.)
Reisetermine und Preise / p. Person im DZ
Dauer Reisezeitraum Verkaufs-Preis AktiPlus-Preis
7 Tage 28.09.2019 - 04.10.2019 999,00 €
Zur Buchung bitte rechts im Kalender den gewünschten Reisetag anklicken!Rechts im Kalender buchen!
Einzelzimmerzuschläge
Zeitraum Einzelzimmerzuschlag AktiPlus-Preis
28.09.2019 - 04.10.2019 für die Dauer des Aufenthaltes 200,00 €
Bitte beachten Sie, dass bei einzelreisenden Personen mit Kind(ern) auch der Einzelzimmerzuschlag anfällt.
Intervallfasten - Salzburger Land
7 Tage / HP
incl. Extras
ab   999,- 
Pluspunkte des Hotels
+ Moderner Alpen-Charme, überdachte Terrasse + Sonnenterrasse
+ überdachte Terrasse + Sonnenterrasse
+ Nutzung des beheizten Swimmingpools, finnischen Vollholzsauna mit Panoramafenster
+ Kaminofen
+ jedes Zimmer hat ein eigenes Badezimmer
+ WLAN
Ihre Unterbringung
Alpin Chalet gibt es 9 "Schlafnester" mit eigenem Bad mit Dusche und WC. Die beiden Familienzimmer sind mit Vorraum, Dusche und WC sowie 2 separaten Schlafzimmern ausgestattet. Jedes "Schlafnest" bietet Platz für 2 bis 4 Personen: Die 3 Meter hohen Räume sind mit einem Himmelbett ausgestattet, das auf der zweiten Ebene eine Chill-Ecke bietet. Natürlich kann die Chill-Ecke auch zum Bett umfunktioniert werden und verfügt über eine Qualitätsmatratze zum Schlafen. Die Schlafnester sind als Einzel-, Doppel-, Zweibett-, Dreibett-, oder Vierbettzimmer verwendbar.
© AKON Aktivkonzept e.K. 2011 - 2019 | Impressum | AGB | Datenschutz
Höchste Weiterempfehlung AKON Präventionsreisen mit Kassenzuschuss